Filme

dimensions
Sehen und Fühlen
In den Tiefen des Opals

Hologramme, Licht- und Nanoskulpturen
Braindrops
Digital Genesis

 

 

Preise & Auszeichnungen international

Nominierung des Videofilms "Dimensionen" beim „\\internationalen\medien\kunst\preis2004" (Wettbewerb mit dem Thema „unSICHTBARes\\kunst_wissenschaft“ ausgeschrieben vom Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM), Karlsruhe und dem Südwestrundfunk, 550 Einsendungen) - der Filmbeitrag wurde in voller Länge auf SWR, ARTE, 3sat, ARD digital sowie im Schweizer Fernsehen SF2 gesendet.

 

 

Preise & Auszeichungen national

  • Nominierung des Videofilms "Dimensionen" beim Kurzfilmwettbewerb "BL!NDSPOT - Unsichtbares sichtbar machen"
  • "Dimensionen" ist Sieger in der Kategorie "Film" des Wettbewerbes "NanoFoto 2006" (ausgeschrieben von "SciencePR" und dem "Deutschen Museum")

 

TV-Ausstrahlungen, "screenings", Festivals

Der Film "Dimensionen" wurde gezeigt:

  • in voller Länge auf SWR, ARTE, 3sat, ARD digital sowie im Schweizer Fernsehen SF2 (versch. Sendetermine: 21.10.04 - 02.11.2004)
  • im Kornhausforum Bern, Schweiz: Forum Medial: "\\internationaler\medien\kunst\preis - Das Beste aus vier Jahren" (08.-17.11.2004)
  • als Teil des "Screening media art award 2004" am 18./19.02.2005 in der NOASS-Galerie in Riga, Lettland
  • beim Kurzfilmwettbewerb "BL!NDSPOT - Unsichtbares sichtbar machen" am 27.02.2005 im Abaton-Kino in Hamburg
  • beim Symposium "Imaging NanoSpace - Bildwelten der Nanoforschung" am 11.-14.05.2005 ZiF (Zentrum für interdisziplinäre Forschung) in Bielefeld (Film gezeigt am: 12.05.2005, "Nanofilms"-Abendsession)
  • beim 21. Internationalen KurzFilmFestival vom 08.-13.06.2005 in Hamburg
  • bei der "entermultimediale2" am 09.05.2005 in Prag, Tschechien
  • beim 5. Internationalen Kurzfilmfestival "Wie wir leben" vom 02.-05.11.2005 im Filmmuseum München
  • beim 1. Science Film Festival, Bangkok 2005 am 15.11.2005: Internetpräsentation in der Rubrik "Art & Science" (http://www.goethe.de/ins/th/prj/wif/de706988.htm)
  • als Beitrag zu "Aktuální tendence svetového videoartu a soucasný videoart ve Velké Británii" ("Aktuelle Tendenzen der Videokunst auf der Welt und zeitgenössische Videokunst in Großbritannien") am 26.05.2006 im Kapitol in Prag, Tschechien (Organisator: Academy of performing arts in Prague)
  • in den Wendentorhäusern in Braunschweig im Rahmen von "3m2 Kultur" am 07.07.-09.07.2006: "Ausflüge ins Unsichtbare" - Filmprojektionen: ein Mini-Kino für Mikro-Welten
  • als Beitrag zu "neVIDITELné / inVISIBLE" (part of "Week of art and science"/"Týdne vedy a techniky") am 07.11.2006 in "Academy of Sciences" (Národní 3, Praha 1) und am 09.11.2006 in "Communication space" Skolská 28 (Praha 1) in Prag, Tschechien
  • als Teil von "The best of media art award 1992 - 2002" am 12.03.2009 im Kino Svetozor in Prag, Tschechien (Organisator: CIANT - Mezinárodní centrum pro umení a nové technologie/International Centre for Art and New Technologies)
  • "Dimensionen", "In die Tiefen des Opals", "sehen <-> fühlen" und "Journey to the roots" sind seit 2008 im Filmpräsentationsprogramm des nanoTrucks

Der Film “sehen <-> fühlen” wurde gezeigt:

  • bei den Festivals of Science Film - Scinema 2008, August 2008, screenings in insgesamt 46 Städten in Australien; Neu Delhi (Indien); Dunedin (Neuseeland); London (U.K.); Cambridge (U.K.)

Der Film "Oberflächenwelten – data expeditions" wurde gezeigt:

  • beim dem Filmfestival Academia Film Olomouc (AFO) 2009, Olomouc in Tschechien

Ausschnitte aus dem Film "In die Tiefen des Opals" wurden von der Deutschen Welle ausgestrahlt (28./29.12.2004).

Ausschnitte aus dem Film "Nanowalk/Nanoflights" wurden vom Bayerischen Rundfunk (BR alpha) und MDR ausgestrahlt (29.10.2005; 31.10.2005/ Wdh.:05.11.2005).

 

Liste der Filme

  • "Wesen des Lichts" (2002): Filmdokumentation zu eigenen Lichtinstallationen zum Thema "Himmlische Wesen"
  • "Vogelscheuchen - gescheuchte Vögel" (2003): Filmdokumentation zu einer kinetischen Sonnenlichtskulptur
  • "Dimensionen" (2004): Film über Unsichtbares hinter Daten, Zahlen und Signalen
  • "sehen <-> fühlen" (2004): Film über die Notwendigkeit, eine Oberfläche zu ertasten
  • "In die Tiefen des Opals" (2004): Opale zwischen Farbe und Struktur, gezeigt bei der Ausstellung "Faszination Licht" (Landesmuseum Braunschweig, 13.09.-03.10.04) - Ausschnitte aus diesem Film wurden von der Deutschen Welle ausgestrahlt (28./29.12.2004)
  • "Hologramme - Licht- und Nanoskulpturen" (2004): Teile des Films sind in die Installation "One image - different realities" der Holographiekünstler Odile Meulien und Dietmar Öhlmann eingebunden
  • "Nanoflights - Flüge durch kleine Welten" (2004): Film, gezeigt bei der Ausstellung "Nanomesstechnik" (Landesmuseum Braunschweig, 08.12.-10.12.04)
  • "Digital Genesis" (2005): Creating order from chaos - structure from noise - an algorithm based on a neural network starts with random values and finally generates aesthetic images... - ein deutsch-finnisches Film/Software-Projekt
  • "braindrops - aus Tönen werden Bilder" (2005): eine Reise von Signalen durch den Kopf eines Menschen
  • "Reise in den Braunschweiger Löwen" (2006): vom Weltall bis in die atomare Welt - Ausschnitte daraus wurden bei der Eröffnungsveranstaltung zur "Stadt der Wissenschaft 2007" am 24.11.2006 auf einer Großbildleinwand auf dem Altstadtmarkt in Braunschweig gezeigt
  • "Oberflächenwelten – data expeditions" (2008): eine interaktive Reise in Mikro- und Nanowelten